Zum Inhalt springen

Trainings


Es finden laufend Weiterbildungsagebote (Trainings, Job Shadowing, Seminare…) von Erasmus+ JUGEND IN AKTION statt. Extra für dich filtern wir aus den vielen Angeboten (die du im SALTO Trainingskalender findest) die besten heraus und stellen sie hier und im Youthletter zur Verfügung. Die Kosten belaufen sich in den meisten Fällen auf EUR 50.-, den Rest übernimmt das EU-Programm. Du kannst also für wenig Geld gleichzeitig reisen, neue Menschen kennenlernen und neuen Input für dich und deine Arbeit gewinnen.

Virginie (virginie@aha.li) steht dir bei Fragen sehr gerne zur Verfügung und hilft dir, dich beim gewünschten Training anzumelden.

Viel Spass beim Stöbern!

 

YOUTH 2020 – Finnish Youth Work Days

YOUTH 2020 ist eine dreitägige Konferenz, bei der sich Fachkräfte der Jugendarbeit versammeln um die Arbeit mit jungen Menschen zu diskutieren, reflektieren und weiterzuentwickeln. Viele Teilnehmer/innen sind aus Finnland, aber auch internationale Jugendarbeitende sind eingeladen und und profitieren vom Austausch und der Vernetzung.
Wo: Tampere, Finnland
Wann: 13. – 17. Januar 2020
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 29. November 2019

APPETISER

Im Frühling nach Dänemark, um alle Informationen rund um einen Jugendaustausch zu bekommen? Du erfährst, wie du einen Austausch von A bis Z organisieren kannst. Was braucht es dazu? Wo finde ich Partner? Was kann alles bei einem Jugendaustausch gemacht werden? Wenn du dir genau diese Fragen auch schon gestellt hast, dann melde dich noch heute für Appetiser an.
Wo: Ishøj, Dänemark
Wann: 30. März – 3. April 2020
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: neu 06. Januar 2019

BiTriMulti

Neulinge im Bereich Jugendaustausch aufgepasst: Dieses Training ist darauf ausgerichtet, Teilnehmende mit wenig bis gar keiner Erfahrung ein professionelles Training zu bieten, um danach kompetent einen Jugendaustausch organisieren und durchführen zu können. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann melde dich bei uns.
Wo: Slowakei
Wann: 17. – 21. März 2020
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 5. Januar 2020

Creating Safer Spaces

Human Rights and Diversity as Foundations in Youth Work – In diesem Training wird das Verständnis für Menschenrechte in der Jugendarbeit gefördert. Anhand von Beispielen wird die Ausgrenzung von Gruppen erörtert und diskutiert, wie die Jugendarbeit für alle Jugendlichen einen sicheren Raum schaffen kann. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, Erfahrungen, Ideen, Materialien und bewährte Praktiken miteinander zu teilen.
Wo: Helsinki, Finnland
Wann: 02. – 05. März 2020
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 10. Januar 2020

EYE Opener

Zielgruppe dieses Trainings sind Jugendarbeitende sowie 1-2 Jugendliche aus ihrer Organisation. Die Beteiligung von Erwachsenen und Jugendlichen bietet die ideale Voraussetzung für die Planung hochwertiger Jugendaustauschprojekte. Interessiert? Dann melde dich an und danach heisst es: Learning-by-Doing.
Wo: Budapest, Ungarn
Wann: 2. – 7. März 2020
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 12. Januar 2020

PBA Make the Move VI

Für die Umsetzung eines Jugendaustausches ist es wichtig, verlässliche Partner zu haben. Wenn du noch auf der Suche nach Projektpartnern für dein Projekt bist, dann ist dieses Training genau richtig für dich.  
Wo: Portugal
Wann: 28. April – 3. Mai 2020
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 3. März 2020