Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Schriftgröße Kleine Schrift Normale Schrift Große Schrift
Schließen
Sie sind hier:StartseiteÜBERS ahaBereiche & Partner

Nationale & internationale Vernetzung

Das aha stellt nicht den Anspruch, alles sofort und komplett zu wissen, aber es weiss, wo die Fachleute in der Region und in ganz Europa sitzen. Deshalb ist das aha mit den Jugendeinrichtungen in Liechtenstein, mit europäischen Jugendinformationszentren und den aha-Kooperationspartnern in Vorarlberg und Ravensburg etc. vernetzt. Weitere Vernetzungspartner und Bereiche des aha findest du hier.

Das aha-Liechtenstein wurde vom Land mit dem Betrieb der Nationalagentur für das EU-Programm "Jugend in Aktion" betraut. In dieser Aufgabe bestehen enge Beziehungen zu den Nationalagenturen in den Ländern Europas.

 

Die Agentur für Internationale Bildungsangelegenheiten (AIBA) ist Kooperationspartner des aha im Rahmen des Programms Erasmus+. Während das aha den Bereich JUGEND IN AKTION abdeckt, ist AIBA für BILDUNG zuständig. Die Zusammenarbeit beider Nationalagenturen gewährt, dass das EU-Programm alle Zielgruppen erreicht und bereichsübergreifende Aktionen – zwischen BILDUNG und JUGEND wahrgenommen werden können.

 

eurodeskcolour.jpg

Das aha ist offizieller Partner der EU-Informationsplattform EURODESK. Dieses Netzwerk erleichtert die rasche Recherche von Informationen in Europa. Eurodesk betreut das Europäische Jugendportal. Neu gibt es jetzt auch Eurodesk TV.

 

OJA Logo

Die OJA ist ein Zusammenschluss der Jugendarbeit der Gemeinden Liechtensteins (mit Ausnahme von Mauren) und wichtiger Kooperationspartner des aha. Das Jugendapp JAPP wird gemeinsam angeboten.

 

jubel logo

Die Jugendbeteiligung Liechtenstein, kurz JUBEL, stellt eine Plattform für Jugendliche der Sekundarstufe I dar zur klassen-, schul- und gemeindeübergreifenden Vernetzung sowohl untereinander als auch mit Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft. JUBEL bezweckt, Kindern und Jugendlichen in Angelegenheiten, die sie besonders betreffen, ein Mitgestaltungs- und Mitbestimmungsrecht einzuräumen.

 

copy_of_platform.gif

Das aha ist Mitglied im "Platform Network", welches Mitglieder aus rund 30 europäischen Partnerländern und –regionen hat und Camps und Jugendaustauschprojekte durchführt.

 



eryica ist die Europäische Vereinigung der Jugendinformationsstellen. Das aha ist kooperierendes Mitglied und die Vertretung Liechtensteins in diesem Netzwerk. Mit der "Charta für Jugendinformation" liefert ERYICA eine wichtige Leitlinie für die  Arbeit im aha. Die Jungedinformationszentren, die eryica angeschlossen sind bzw. Infos zu den einzelnen Ländern findest du hier: www.infomobil.org

 

Verein Europäische Jugendbegleiter/-innen Liechtenstein
Zweck des Vereins ist die Förderung des Verständnisses unter Jugendlichen in Europa, indem Jugendlichen aus Liechtenstein die Möglichkeit gegeben wird, sich an internationalen Jugendaustauschprojekten aktiv zu beteiligen.

 

Der Kinder- und Jugendbeirat (kijub) ist eine Organisation zur Interessensvertretung aller Kinder und Jugendlichen in Liechtenstein.

 

Die OSKJ ist eine neutrale, allgemein zugängliche Anlauf- und Beschwerdestelle. Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene können sich mit ihren Fragen und Anliegen in Bezug auf Kinder- und Jugendangelegenheiten an die Ombudsstelle wenden, um Informationen einzuholen, auf Missstände aufmerksam zu machen oder um Hilfe zu erhalten.

Sowie weitere Partner im Rahmen von Kampagnen und Projekten.

 

 

Stand: September 2017

EU Programm

Erasmus+ JUGEND IN AKTION

aha Hits
  1. aha WhatsApp Newsflash
  2. aha Youthletter
  3. Ferienjobbörse
  4. Mitmachen beim aha.info.team
  5. Erfahrungsberichte