fbpx Zum Inhalt springen
Ab ins Ausland

Rückblick Ab ins Ausland Online


Vielen Dank, dass du bei unserer Online-Version vom Infoabend Ab ins Ausland mit dabei warst. Wir hoffen, dass wir deine Lust auf ein neues Abenteuer wecken konnten! Wie versprochen, findest du hier sämtliche Links, Kontaktdaten, sowie weitere hilfreiche Seiten und Dokumente, die wir dir während der Präsentation gezeigt haben.

Mach den Auslands-Check

und finde heraus, was zu dir passt: www.auslandscheck.at

Übersicht zu aktuellen Covid-Bestimmungen in der EU

Auf der Seite https://reopen.europa.eu/de findest du die aktuellen Gesundheitszustände der europäischen Länder. Du erhältst pro Land genaue Informationen, ob es Ausgangsperren gibt, ob Geschäfte geschlossen sind, welche Massnahmen einzuhalten sind und du gelangst zu den offiziellen Landesseiten.


Die Experten vom 1. Abend

Liechtensteinischer Entwicklungsdienst

Praktika in Entwicklungsprojekten in zehn Schwerpunktländern in Afrika, Lateinamerika und Osteuropa.

  • Bereiche: Ländliche Entwicklung – Ernährungssicherung, Bildung, Menschenrechte, Gendergerechtigkeit, soziale Gerechtigkeit, ökologische Nachhaltigkeit
  • Alter: mindestens 19 Jahre
  • Dauer: sechs Monate

Kontaktdaten: Pius Frick, pius.frick@led.li, www.led.li, Tel: +423 222 09 71

Turtle Foundation

Freiwilligeneinsatz im Schutzprogramm für Meeresschildkröten auf der Insel Boa Vista (Kap-verdische Inseln).

  • Bereiche: Bewachung der nistenden Schildkröten am Strand, Datensammlung, Mithilfe bei Camp-Arbeit und Info-Aktionen
  • Alter: mindestens 18 Jahre
  • Dauer: ab zwei Wochen

Kontaktdaten: Jennifer Wasem (Koordination Freiwilligeneinsätze weltweit), wasem@turtle-foundation.org oder volunteers@turtle-foundation.org, www.turtle-foundation.org, Tel: +49 221 3466 72 20

ESK – Europäisches Solidaritätskorps

Bietet die Chance, einen Freiwilligeneinsatz in Europa zu absolvieren. Neue Programme starten voraussichtlich im Frühjahr – Freiwilligeneinsätze ca. ab Sommer 2021 möglich.

  • Bereiche: Sozial-, Kultur-, Kunst- oder Umweltprojekte
  • Alter: 18 bis 30 Jahre
  • Dauer: zwei bis zwölf Monate

Kontaktdaten: Andrea Elmer, andrea@aha.li, www.aha.li/freiwilligenprojekte, Tel: +423 239 91 19

Erfahrungsberichte Freiwilligeneinsätze und Wwoofing

Viele Informationen und Plattformen, die Freiwilligendienste anbieten, haben wir dir auf unsere Homepage unter aha.li/freiwilligeneinsaetzezusammengestellt. Auch die Plattform Wwoof, über die unsere Weltenbummlerin Elisabeth Müssner erzählt hat, ist aufgeführt. Bei Fragen zu Wwoof oder auch zu den Erfahrungen während ihres Aufenthaltes in Barcelona, steht dir Elisabeth gerne zur Verfügung unter: elisabeth.muessner@oja.li, Tel: +423 793 94 15

 


Die Experten vom 2. Abend

ABB – Amt für Berufsbildung und Berufsberatung

  • xchange: ist ein grenzüberschreitender Lehrlingsaustausch und du sammelst deine ersten Auslandserfahrungen in der Berufswelt.
  • MOJA: vermittelt drei- bis sechsmonatige Auslandspraktika in 31 europäischen Ländern.
  • Go to Europe: bietet den Lernenden ein Berufspraktikum von 3 Wochen in den Herbstferien zu absolvieren.

Kontaktdaten: Silvia Risch-Wirth, silvia.risch@llv.li, Tel: tel:+4232367214

Pro Linguis – Sprachreisen, Praktika und vieles mehr

Lerne neue Sprachen, entdecke neue Welten oder verbessere deine Sprachkenntnisse im Ausland.

  • Sprachkurse
  • High School Year
  • Work & Study
  • Au-Pair Europa & weltweit
  • Praktika & bezahlte Jobs im Ausland
  • Volontariate bei Hilfswerken

Kontaktdaten: Isabella Kessler, isabella.kessler@prolinguis.ch, Tel: +41 71 228 58 58

Giuliana über ihr Praktikum in Madrid

Giuliana absolvierte mit Unterstützung der Kunstschule Liechtenstein sowie ERASMUS+ ein Praktikum in Madrid. Dort fungierte sie als Allrounderin in der Kunstakademie Facultad de Bellas Artes und verliebte sich in die Stadt. Falls du noch weitere Informationen von Giuliana und ihrem Praktikum in Madrid erfahren möchtest, kannst du dich gerne unter aha@aha.li mit deinen Fragen bei ihr melden.

Mit diesem Link gelangst du auf ihren Erfahrungsbericht.

Mirjam über Au-Pair, Couchsurfing und Co.

Mirjam erzählte während unserem Online-Abend über ihr Erasmus-Auslandssemester in Estland und berichtete über ihre Erfahrungen mit Couchsurfing und Au-Pair in Italien. Sie ist ein absolutes „Reisefüüdli“ und kann aus einem grossen Erfahrungsschatz schöpfen. Brauchst du also Tipps und Trick zur Planung, Unterkunftssuche, Automiete, Sehenswürdigkeiten etc., dann darfst du dich ungeniert bei ihr melden. Sie freut sich, dich zu unterstützen.

Kontaktdaten: Mirjam Schiffer, mirjam@aha.li, Tel: +423 239 91 12

Mit diesem Link gelangst du auf ihren Erfahrungsbericht.


Viiiiiel lesen

Leider kommst du nicht drum herum, viel zu lesen und zu recherchieren – aus eigener Erfahrung wissen wir aber, dass am Ende ganz viele tolle Ideen auf dem Zettel stehen und die Entscheidung dann auf das fällt, was dich am meisten anspricht 😊

Natürlich stehen wir bei Fragen oder Unklarheiten unterstützend zur Seite. Du erreichst uns immer via E-Mail (andrea@aha.li, tamara@aha.li) oder auch telefonisch unter +423 239 91 11.

Nützliches und Empfehlungen

Nützliches
Empfehlungen