fbpx Zum Inhalt springen

Say cheese!


Du möchtest ein professionelles Bewerbungs- oder Passfoto machen lassen? Hier findest du die wichtigsten Informationen.

Darauf solltest du beim Fotoshooting achten

  • Das Bewerbungsfoto ist eine Porträtaufnahme von dir und zeigt dich entweder frontal oder im Halbprofil.
  • Dabei ist dein Gesicht gut erkennbar, der Bildausschnitt ist von vorne aufgenommen und geht maximal bis zum Hosenbund.
  • Das Bewerbungsbild ist hochwertig und professionell und zeigt dich von deiner besten Seite – dabei wirkst du natürlich und nicht gestellt.
  • Der Hintergrund sollte nicht ins Auge stechen und gedeckt gehalten sein.
  • Ob du lächelst oder ernst schaust, bleibt dir überlassen. Dennoch sollte das Bewerbungsbild.
  • Und last but not least sollte deine Kleidung, deine Frisur und sonstige Körperverzierung der Branche angemessen sein und seriös wirken.

Falls du denkst, dass diese Kriterien deinem Facebook-Profilbild perfekt entsprechen oder du ein super Foto auf Instagram hast, lass dir gesagt sein: Selfies, Schnappschüsse oder Urlaubsbilder sind ein absolutes NO-GO in einer professionellen Bewerbung und sind auch nicht kreativ.

Kleidung bei Männern

Bring am besten jeweils zwei bis drei Jacketts, einfarbige Langarm-Hemden, Krawatten, schlichte Pullover und evtl. (Polo-)Shirts mit, stets in unterschiedlichen Farben. Am besten eignen sich dunkle, gedeckte Farben und keine zu auffälligen Muster. Ein klassisches Bewerbungsbild mit weissem Hemd und schwarzen Jackett zu haben, schadet nicht.

Auch ein kariertes Hemd ohne Sakko als Outfit kann einen professionellen Eindruck vermitteln, ist jedoch für einen Job in einer Bank nicht empfehlenswert. Ein helles Hemd geht immer, nur der obere Knopf sollte geschlossen sein.

Outfit bei Frauen

Frauen sollten bei ihrem Outfit für das Bewerbungsfoto ebenfalls keine zu knalligen Farben wählen, sondern sich dezent kleiden. In einer eher konservativen Branche passt eine Bluse und ein Blazer, ansonsten ein Shirt und ein Blazer. Haare offen oder zusammen? Je nachdem, was seriöser aussieht. Das Bewerbungsfoto sollte auch nicht zu feminin wirken, das heisst, du solltest das Make-up nur dezent (Tages-Make-up) einsetzen sowie auf grosse Ohrringe und auffälligen Schmuck verzichten.

Generelle Tipps

Insgesamt sollte die Kleidung flecken- und fusselfrei sein und keine unschönen Falten werfen. Auch Frisur und Bart sollten gepflegt wirken. Beachte dabei, dass die Haare nicht zu sehr ins Gesicht fallen und nicht ungekämmt oder ungewaschen sein dürfen. Ausserdem sollten sich im Gesicht und am Hals keine Make-up-Ränder gebildet haben.

Extra-Tipps zum Bewerbungsfoto

Posing

Finde deine Schokoladenseite: Auch wenn Haare, Make-up und Outfit stimmen, kann immer noch eine Sache schiefgehen: die Pose.

Es gibt zwar Typen von Fotografen. Die eine bevorzugt immer noch die klassische Haltung, in der maximal der Brustkorb zu sehen ist und man im Halbformat in die Kamera blickt. Der andere Fotograf schiesst jedoch mehrere Fotos in unterschiedlichen Posen (im Stehen, im Sitzen etc.).

Lächeln vorher üben

So abgedroschen es klingen mag, aber wenn du das Lächeln vorher im Spiegel übt, wird es einfacher.

Vorsicht mit Experimenten

Von allzu experimentellen Bewerbungsbildern können wir nur abraten. Das gilt insbesondere für die Bewerbung bei konservativen und traditionsreichen Unternehmen. Wer tatsächlich zum Vorstellungsgespräch eingeladen werden möchte, sollte doch eher die klassische Variante wählen. Das schliesst auch Ganzkörperfotos aus. Bei einer kreativen Bewerbung darf das Foto für die perfekte Bewerbung aber ebenfalls gut und gerne etwas aussergewöhnlicher sein.

Tipps vom Experten

Wie befestige ich mein Bewerbungsfoto?

Verwendest du das Foto in ausgedruckter Form, dann befestige es mit einem Klebstreifen und NICHT mit einer Büroklammer. Das sieht wirklich unschön aus. Ein elektronisches Foto fügst du direkt in deinen Lebenslauf ein.

TOP Beispiele ✅

Bewerbungsfotos TOP

FLOP Beispiele ❌

Bewerbungsfotos FLOPBewerbungsfoto FLOPQuellen:

Externe Anbieter

für Bewerbungs- und Passfotos aus der Region

 

Foto Kaufmann

Adresse: Landstrasse 25, 9494 Schaan
Tel: 232 07 79
Mail: foto@foto-kaufmann.li
Homepage: www.foto-kaufmann.li

Termine und Dauer des Fotoshooting

  • Dienstag – Freitag : 8.30 – 12.00 / 13.30 -18.30 Uhr
  • Samstag: 9.00 -16.00 Uhr
  • Dauer des Fototermins ca. 10– 20 Minuten
  • Man braucht keinen Termin – einfach vorbeikommen

Kosten pro Person :

  • Fotografieren à CHF 17.- (mit Kleiderwechsel CHF 30.-)
  • 4 Bewerbungsfotos ausgedruckt à CHF 19.-
  • jedes weitere 4er Set à CHF 12.-
  • Alle guten Fotos vom Shooting als Datei – abgespeichert auf USB-Stick CHF 19.-
  • Kombi-Angebot : 4 Fotos ausgedruckt und alle Fotos als Datei CHF 26.- (exkl. Fotografieren)

Celina Banzer

Adresse: Im Reberle 21b, 9494 Schaan
Tel:
078 798 10 27 (gerne auch per WhatsApp)
Mail: info.honeoffocus@gmail.com oder celina.banzer@gmail.com
Instagram: instagram.com/homeoffocus

Preise:
Bewerbungsfoto digital: CHF 25.-
Ausdruck: 4 Bilder für CHF 9.-
8 Bilder für CHF 17.-
12 Bilder für CHF 24.-
16 Bilder für CHF 32.-

Inkl. persönliches Deckblatt erstellen für die Bewerbungsmappe + CHF 10.00

Passfoto mit 4 ausgedruckten Bildern: CHF 18.00 (Mit Photoshop Retusche).


Fototraum-Buchs

Adresse: Bahnhofstrasse 39, 9470 Buchs
Tel:
081 599 54 55
Mail:
info@fototraum.ch
Homepage: www.fototraum.ch

Preise:

  • Fr. 32.- Dein ausgewähltes Bild als Set bestehend aus 6 Abzügen 5x7cm + 1 Abzug 13x18cm
  • Fr. 16.- jedes weitere Set vom selben Bild
  • Fr. 39.-Ihr ausgewähltes Bild bearbeitet in digitaler Form (inkl.Verwendungsrecht) hochauflösend
  • Fr. 18.- zusätzlich das Bild digital bearbeitet und hochauflösend (inkl. Verwendungsrecht)
  • Fr. 50.-/b>Ihr ausgewähltes Set und in digitaler Form zusammen.

Patrick Schäfer

Adresse: Industriering 14, 9491 Ruggell
Tel:
 +41 78 900 27 55
Mail:
info@patrickschaeferphotography.li
Homepage: www.patrickschaeferphotography.li

Preise:
15 min. 30 Fr.- Die Bilder kannst du sofort mitnehmen!

Dein Wunschmotiv: Ausdruck im 4er-Set im Format 5 x 7 cm CHF 35.-

1 Digitale Datei in hoher Auflösung per E-Mail CHF 30.-
1 Digitale Datei in hoher Auflösung inkl. USB Stick CHF 45.-

Jedes weitere 4er-Set oder Motiv CHF 15.00

Stand der Recherche: Frühling 2021