fbpx Zum Inhalt springen

Leaders of Future


Leaders of Future – Trainingskurs

Der „Leaders of Future“ Trainingskurs richtet sich an interessierte Jugendbegleiterinnen und -begleiter zwischen 18 – 30 Jahren (ü30 in Ausnahmefällen auch möglich). Er findet vom 9. – 16. August 2021 in der Slowakei statt.

Fakten

Wann: 9. – 16. August 2021 in der Slowakei
Themen: Gruppenführung, Teambuilding, Konfliktlösung, Kommunikation, Coaching, Gruppendynamik, eine Jugendbegegnung organisieren, Erasmus+ / ESK
Alter: 18 – 30 Jahre (ü30 auch möglich)
Sprache: Englisch
Vertretene Länder: Belgien, Deutschland, Estland, Finnland, Griechenland, Italien, Liechtenstein, Rumänien, Slowakei,  Spanien, UK
Kosten: max. 50€ (Den Rest übernehmen wir für dich ? -> Reisekosten, Unterkunft, Verpflegung, …)
Anmeldeschluss: 30. Juni -> First come first served (wir haben 2 Plätze) ?

 

Voraussetzungen für Teilnahme

  • Motivation und Lust auf einen internationalen Austausch
  • Interesse, in Zukunft eine Jugendbegegnung zu begleiten
  • Englisch Kenntnisse (du sollst dich verständigen und mitdiskutieren können)
  • idalerweise: 2-tägiger Grundkurs für Internationale Jugendbegleitung vom aha absolviert

 

Programm

Tag 1: Anreise

Tag 2: Kennenlernen, Einführung in das Projekt, Erwartungen & Wünsche

Tag 3: Infosessions Erasmus+ und ESK, Rolle als Jugendbegleiter*in, Gruppen- und Teamarbeit

Tag 4: Ausprobieren & Üben anhand von Simulationen, praktische Beispiele von Jugendaustauschprojekten

Tag 5: Konfliktlösung, Brainstorming, Rollenspiele und Präsentationen zu gewaltfreier Kommunikation

Tag 6: Coaching als Führungskompetenz, Reflexion, offene Fragen

Tag 7: Brainstorming, Diskussion und Reflexion zu den gelernten Themen, Auswertung

Tag 8: Abreise

Weitere Infos

In der Teilnahmegebühr von max. 50€ sind alle Kosten für Reise, Verpflegung, Unterkunft, und Aktivitäten während des Trainings enthalten.

Das Training wird vom EU-Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION  finanziert.
Das aha – Tipps & Infos für junge Leute und die Europäischen JugendbegleiterInnen koordinieren das Training in Zusammenarbeit mit internationalen Partnerorganisationen aus den angegebenen Ländern.

Weitere Infos unter 239 91 12 oder bei mirjam@aha.li.

Anmeldung