Zum Inhalt springen

Ökonomie des Teilens


 

Der Hintergedanken der «Symbiose Gemeinschaft» ist es, junge Leute im Hinblick auf die «Ökonomie des Teilens» an Entscheidungsträger heranzuführen, um ihnen die Berührungsängste zu nehmen und einen Dialog auf gleichem Niveau stattfinden zu lassen. Zu diesem Zweck werden gezielt Informationen über die Nachhaltigkeitslandschaft im Allgemeinen und spezifische Themen im Konkreten zur Verfügung gestellt, damit von einer Wissensbasis ausgegangen werden kann.