Zum Inhalt springen

Trainings


Es finden laufend Weiterbildungsagebote (Trainings, Job Shadowing, Seminare…) von Erasmus+ JUGEND IN AKTION statt. Extra für dich filtern wir aus den vielen Angeboten (die du im SALTO Trainingskalender findest) die besten heraus und stellen sie hier und im Youthletter zur Verfügung. Die Kosten belaufen sich in den meisten Fällen auf EUR 50.-, den Rest übernimmt das EU-Programm. Du kannst also für wenig Geld gleichzeitig reisen, neue Menschen kennenlernen und neuen Input für dich und deine Arbeit gewinnen.

Virginie (virginie@aha.li) steht dir bei Fragen sehr gerne zur Verfügung und hilft dir, dich beim gewünschten Training anzumelden.

Viel Spass beim Stöbern!

 

 

BiTriMulti (BTM)

Das perfekte Training für Neulinge im Bereich Jugendaustausch. Reise nach Ungarn oder Polen und erfahre alles darüber, was es für einen Jugendaustausch braucht. Lerne gleichzeitig potentielle Partner/innen kennen und erweitere dein Netzwerk. Durch dieses Training kannst du es Jugendlichen ermöglichen, andere Länder, Kulturen und Sprachen kennen zu lernen und ihren Horizont zu erweitern.

Wo: Ungarn
Wann: 28. Januar – 1. Februar 2019
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 2. Dezember 2018

Wo: Polen
Wann: 9. – 13. April 2019
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 27. Januar 2019

Formela Teoprax V4

Was ist nochmal non-formal education, formal education und informal learning? Dieses Training zielt darauf ab, wie die einzelnen Lernmethoden heissen und umgesetzt werden. Wenn du Inspiration und Beispiele über dieses spannende Thema haben möchtest, dann melde dich noch heute an.
Wo: Slowakei
Wann: 25. – 29. Januar 2019
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 9. Dezember 2018

KA2 NOW – Innovation in Youth Work

Diese Konferenz ist speziell für Menschen, die während den letzten 5 Jahren mit einem KA2-Projekt in Berührung gekommen sind. Viele dieser Projekte haben verschiedene Sprachen und Kulturen zusammengebracht. Die Konferenz findet im Februar statt und bringt einmal mehr Menschen zusammen, die sich über ihre Erfahrungen austauschen wollen um weitere Projekte auf die Beine zu stellen.
Wo: Berlin, Deutschland
Wann: 20. – 22. Februar 2019
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 9. Dezember 2018

Lobbying für Jugendarbeit

Europäische Fortbildung. Angesichts der Krise in der Positionierung der Jugendarbeit Europas scheint es angebracht, auf die politischen Rahmenbedingungen nicht länger nur zu reagieren und sie zu erleiden, sondern den Versuch zu unternehmen, sich aktiv in die lokale Politikgestaltung einzumischen und sie zu beeinflussen. Zwischen Januar 2019 und März 2020 finden 3 Fortbildungsmodule in Europa statt. Hier geht’s zum Flyer. Bei Interesse ist Virginie die richtige Ansprechperson unter virginie@aha.li. Anmeldeschluss ist der 15. Dezember 2018.

The Art of Dialogue

Der „Art of Dialogue“ ist ein Set an Methoden und Vorgehensweisen für partizipative und interaktive Gruppenmoderation und Prozessdesign. Das Training legt den Fokus auf die EU Jugenddialog-Aktivitäten für 2019-2027 und bringt Jugend und Politik zusammen.
Wo: Wien, Österreich
Wann: 16. – 20. März 2019
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 7. Januar 2019

Project Lab. How to design your project in Erasmus+

Ab nach Bonn! Du weisst schon, welches Projekt du über Erasmus+ JUGEND IN AKTION umsetzen möchtest? Du brauchst aber noch Input darüber, wie du die Qualität deines Projekts steigern und wie das Projekt noch besser den Kriterien angepasst werden kann? Dann ist dieses Training genau das Richtige für dich.
Wo: Bonn, Deutschland
Wann: 11. – 13. März 2019
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 20. Januar 2019

European Conference „Regaining Europe – The Role of Youth Work in Supporting European Cohesion“

Die Idee dieser Konferenz ist es, die aktuelle Situation in Europa zu erfassen und Lösungsansätze zu finden. Die heutigen Anforderungen der Gesellschaft sind enorm und belasten Jugendliche wie Erwachsene sehr stark. Die Teilnehmer/innen dürfen sich bei dieser Konferenz austauschen und verschiedene Workshops dienen dazu, Lösungen für die Probleme Europas zu finden.
Wo: Leipzig, Deutschland
Wann: 12. – 15. März 2019
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 20. Januar 2019

The Power of Learning Mobility

Teilnehmer und Teilnehmerinnen gesucht! Bei der EPLM Konferenz vom 1. – 4. April in Ostend, Belgien werden 150 Personen aus ganz Europa erwartet. Es werden Themen wie „Auswirkungen der Mobilityprojekte im Jugendbereich“ oder „Gleichgewicht zwischen persönlichen und gesellschaftlichen Anforderungen“ behandelt. Die Konferenz steht unter dem Motto „Changing lives. Changing society.“
Wo: Ostend, Belgien
Wann: 1. – 4. April 2019
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 31. Januar 2019

C.O.A.C.H. Training Course

Coaching ist ein Prozess, wo Menschen anderen Menschen helfen, ihre Projekte umzusetzen und ihr Potenzial zu entfalten. Bei diesem fünftägigen Training lernst du Methoden zur Kommunikation und Anleitung für ein Coaching kennen und kannst dich somit mit kleinen Schritten dieser verantwortungsvollen Tätigkeit antasten.
Wo: Bulgarien
Wann: 3. bis 9. Juni 2019
Organisator: Erasmus+ JUGEND IN AKTION
Anmeldeschluss: 22. April 2019