Zum Inhalt springen

Suchergebnis

12 Ergebnis(se) gefunden

Stefanies Abenteuer in Rumänien

Auch für Stefanie hiess es für ein paar Monate Abschied zu nehmen von der Heimat und in einen komplett neuen Lebenstil einzutauchen – und zwar in Rumänien. Wie ihr Alltagsleben aussieht und ob ihr das neue Umfeld gefällt, erfährst du in diesem Bericht.   Anfang September startete mein EFD mit Curba de Cultură in Izvoarele, […]

Green living in the rural area

Im Mai 2016 fand ein internationales Freiwilligenprojekt zum Thema Nachhaltige Entwicklung in Griechenland statt. Insgesamt nahmen 22 Teilnehmer/innen aus zehn Ländern (darunter Liechtenstein, Slowakei, Tschechien, Grossbritannien, Deutschland, Rumänien, Türkei, Spanien, Italien und Griechenland) teil. Das Projekt wurde vom Verein „Europäische Jugendbegleiter (EJL) aus Liechtenstein koordiniert und durch Erasmus+ JUGEND IN AKTION gefördert. In Anbetracht der […]

„Youth takes the floor“

Neue Broschüre unter dem Titel «Youth takes the floor – 2011 bis 2015» Unter dem Titel «Youth takes the floor – 2011 bis 2015» hat die Nationalagentur für die EU-Jugendprogramme die dritte Auflage der Broschüre herausgebracht, welche im Fünfjahreszyklus die vom EU-Programm geförderten Projekte auflistet. Die 60-seitige Broschüre ist bebildert und beschreibt kurz und knackig, […]

Anja und Matija

EFD Anja Kaufmann in Finnland Anja Kaufmann machte einen acht monatigen Freiwilligendienst in Finnland. Ihre Aufgaben in Seinäjoki waren sehr abwechslungsreich. Sie konnte sehr viel verschiedene Bereiche in Schulen, Kitas, Jugendtreffs, im Büro und sogar in einem Second-Hand-Store kennenlernen. Mit zwei anderen Freiwilligen aus Amerika arbeitete Anja während den Sommerferien in einem Camp für Kinder […]

Franziska in Malta

Wie es Franziska Matt geht, die in Malta als Freiwillige mitarbeitet. Aller Anfang ist schwer! Das hat sich mir gezeigt, als ich meinen EFD begonnen habe. Jetzt bin ich schon länger als einen Monat in Malta und kann rückblickend sagen, dass mir der Anfang alles andere als leicht gefallen ist. Doch habe ich auch gemerkt, […]